Indianerpony Blog

Weidegang fürs Pferd - ja oder nein?

Weidegang fürs Pferd - ja oder nein?

27.07.2020

Im Sommer stehen die Pferde oft auf riesigen Weiden, ganz egal, ob das nun gut für die Tiere ist oder nicht. Denn Weide ist ja Gras und damit automatisch gut. Oder?

Tatsächlich hat eine Weide viele Vor- aber eben auch Nachteile.

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: Fütterung, gesundheit, pferdegerecht, Probleme mit dem Pferd

Mit diesen Kräutern sagst du Dämpfigkeit und Husten den Kampf an

Die 6 besten Kräuter für gesunde Atemwege

18.07.2020

Dieser Sommer scheint für viele Pferde eine besondere Herausforderung zu sein - überall hustet es, sogar die "Allwetter-Pferde" zeigen Symptome wie Kurzatmigkeit oder Röcheln. Bei uns in Brandenburg hat die Tierärztin und auch Hufpflegerin bestätigt, dass dieses Jahr sehr viele Pferde husten, viel mehr als sonst. Der Grund dafür ist bisher nicht wirklich gefunden, denn dieser Sommer ist angenehm kühl und auch feuchter als die letzten Jahre - am Staub dürfte es also nicht liegen.

Ich weiß leider genauso wenig, woran es liegen könnte, fest steht aber: DU kannst etwas tun, damit es deinem Pferd besser geht! Egal ob Husten, Schnupfen, Allergie oder Dämpfigkeit. Wie sagt man so schön: Gegen Alles ist ein Kraut gewachsen.

Im heutigen Blogbeitrag stelle ich dir die besten Kräuter vor, mit denen du dein Pferd gezielt unterstützen kannst.

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: Behandlung, Fütterung, Hausmittel, Immunsystem, Krankheit, Kräuterfütterung, pferdegerecht, Probleme mit dem Pferd

Balance und Koordination des Pferdes verbessern - so wird dein Pferd trittsicher und motiviert.

Balance und Koordination des Pferdes verbessern

11.07.2020

Pferde sind von Natur aus richtige Balance-Profis. In der freien Wildbahn können sie teilweise problemlos steile, felsige Hänge erklimmen und rutschige Abhänge meistern, um an Wasser zu gelangen. Wurzeln oder unebenes Gelände gehören zum Alltag und werden quasi "übersehen". Dies verdanken sie ihrer natürlichen Balance und vielleicht auch ein wenig ihrem Körperbau, denn ihre Vorderbeine können wie Federn wirken und so Stürze oder Ähnliches erheblich abmildern. In diesem Falle schieben sich die Schulterblätter nämlich seitlich am Widerrist vorbei und geben so nach (das sieht man auch bei Katzen).

Dennoch scheinen viele Pferde heutzutage nicht wirklich ausbalanciert zu sein. Holpriges Laufen, Stolpern über Wurzeln/Stangen/Äste, Schwanken beim Hufegeben oder das einfache Wegrennen unterm Sattel (immer schneller werden) sind nur einige Folgen von fehlender Balance.

Du ahnst es vielleicht schon: In diesem Beitrag stelle ich dir Übungen und Ideen vor, die die natürliche Balance des Pferdes stärken und es so auch selbstbewusster und agiler machen.

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: Abwechslung, Alternativen zum Reiten, freiarbeit, gesundheit, longieren, Muskelaufbau, pferd, pferdegerecht, pferdetraining, Probleme mit dem Pferd, Reiten, Reitverbot, Trainingsimpulse, Zirzensik

Ecosia - die Suchmaschine, die Bäume pflanzt. Umweltschutz vom Sofa

Umweltbewusst im Internet - mit Ecosia (Google-Alternative)

04.07.2020

Heute mal kein Pferdebeitrag, dafür aber ein Projekt, dem ich gerne ein bisschen mehr Reichweite geben möchte, weil ich es total genial finde: Ecosia. Eine Suchmaschine, die Bäume dafür pflanzt, wenn du mit ihr suchst. Achtung: Es handelt sich um Werbung aus Überzeugung, ich werde nicht bezahlt noch arbeite ich in irgendeiner Weise mit Ecosia zusammen. Ich profitiere nicht von diesem Beitrag (aber die Umwelt schon).

Das ganze Prinzip der Suchmaschine:

zum Beitrag »

Kategorien: Spirituelles und Wissenschaft | Schlagworte: Klimaschutz, nachhaltig, Startups, Umwelt, vegan

Wenn der Muskelaufbau erfolglos ist - Daran kann´s liegen!

Häufige Gründe, weshalb dein Pferd keine Muskulatur aufbaut

21.06.2020

Muskelaufbau schön und gut - aber das Pferd baut einfach nicht auf? Egal, wie oft man es bewegt, egal, wie viel man macht, egal, ob es das neuste High-Tech-Aufbaufutter bekommt?

Wenn der Muskelaufbau scheitert oder sogar Abbau stattfindet, kann das sehr vielfältige Ursachen haben. Die häufigsten habe ich dir hier zusammengestellt, inklusive Checkliste, damit du sicherstellen kannst, ob dein Pferd von einem dieser Gründe "betroffen" ist.

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: Fütterung, Immunsystem, Krankheit, Motivation, Muskelaufbau, pferdegerecht, pferdetraining, Probleme mit dem Pferd, Reiten, Trainingsimpulse

Gebisslose Zäumungen und ihre Wirkung

Gebisslose Zäumungen und ihre Wirkung #2

28.05.2020

Das gebisslose Reiten wird heutzutage immer aktiver diskutiert und viele bezeichnen es als "die sanfte und pferdefreundliche Art des Reitens". Tatsächlich können gebisslose Zäumungen viele Probleme wie Head-Shaking, Einrollen, Sperren, Aushebeln und Entzug der Hilfen beheben. Außerdem geben sie dem Reiter ein ehrliches Feedback, welche Baustellen noch vorhanden sind und eignen sich somit als optimale Ergänzung oder sogar als Alternative zum Reiten mit Gebiss.

Im zweiten (und letzten) Teil dieser Reihe erkläre ich dir die Wirkungsweise, Anwendungsgebiete und häufigen Fehler mit den gebisslosen Alternativen Cavemore, Halfter, Halsring und Bitless Bridle.

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: Abwechslung, Alternativen zum Reiten, arten von, erfahrung, gebisslos, gesundheit, neue Sichtweise, pferd, pferdegerecht, pferdetraining, Probleme mit dem Pferd, Reiten, Trainingsimpulse, Wissenschaft

So gelingt der Muskelaufbau!

10 Tipps zum effektiven Muskelaufbau

23.05.2020

Der Traum eines jeden Reiters ist ein gut bemuskeltes, kraftvolles Pferd. Es gibt kaum einen Reiter, der nicht das Ziel "Muskelaufbau" verfolgt - das Thema ist omnipräsent und jeder gibt seine Erfahrungen zum Besten. Dabei ist doch jedes Pferd einzigartig - in seinen Vorlieben, seinem Exterieur und auch in seinen Bedürfnisssen.

Manche Pferde sind leichtfuttrig, andere bekommen 3 Kilo Hafer am Tag und nehmen trotzdem noch ab - und trotzdem soll es die Methode zum Muskelaufbau geben?

Nein, die gibt es nicht, denn jedes Pferd ist anders. Und trotzdem gibt es einige Dinge, die sich im Laufe der Zeit als sehr sinnvoll erwiesen haben und eine gute Wahrscheinlichkeit mitbringen, auch bei deinem Pferd zu wirken. Und diese Trainings- und Haltungstipps möchte ich heute mit dir teilen.

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: Abwechslung, arten von, Fütterung, gesundheit, Krankheit, longieren, Motivation, Muskelaufbau, nachhaltig, pferd, pferdegerecht, pferdetraining, Probleme mit dem Pferd, Reiten, Trainingsimpulse, Wissenschaft

How to: Kompliment. So lernt dein Pferd ein gesundes und gymnastizierendes Kompliment.

So bringst du deinem Pferd das Kompliment bei

13.05.2020

Für viele ist das Kompliment der Einstieg in die Zirzensik - und das aus gutem Grund: Es ist leichter beizubringen als viele andere Lektionen und fördert das "Unterordnen", im Gegensatz zum Steigen, da diese Lektion nach unten geht statt nach oben. Außerdem stärkt das Kompliment das Vertrauen und auch die Muskulatur - wenn man es richtig ausführt...

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: Abwechslung, Alternativen zum Reiten, bolero, erfahrung, gesundheit, kreativ, Motivation, neue Sichtweise, pferd, pferdegerecht, pferdetraining, Probleme mit dem Pferd, Reitverbot, selbstmachen, Trainingsimpulse, Wissenschaft, Zirzensik

Fliegenspray selbermachen aus zwei komplett natürlichen Hausmitteln. Fertig in 5 Minuten!

Einfachstes Fliegenspray der Welt - Zum Selbermachen

25.04.2020

Ein Spray, das super günstig ist, ohne unnötige Chemie, vollkommen natürlich und dann innerhalb von wenigen Minuten zubereitet werden kann? Sowas gibt´s? Ja! Und nicht nur das - man kann es auch als super Spray gegen Strahlfäule (auch vorbeugend) einsetzen, da die Inhaltsstoffe antibakteriell wirken und die natürliche Flora des Hufes (und der Haut) unterstützen, da sie Ammoniak neutralisieren.

Ich benutze es selbst super gerne, anstatt auf teure Chemiekeulen zurückzugreifen, denn es schont sowohl die Umwelt als auch den Geldbeutel. Viele Insektensprays halten die Insekten nicht fern, sondern sind sogar giftig und tragen somit zum Insektensterben bei - dem möchte ich entgegenwirken. Das Spray ist absolut natürlich und nicht giftig, stattdessen ist es einfach total unattraktiv für die geflügelten Nervensägen :)

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: apfelessig, bolero, diy, erfahrung, fliegenspray, gesundheit, günstig, Hausmittel, indianerpony, Krankheit, medizin, nachhaltig, pferd, pferdegerecht, Probleme mit dem Pferd, putzen, selbstmachen, Vorbeugen, Wissenschaft

Mineralfutter - organisch oder anorganisch? Darauf solltest du achten

Worauf achten beim Mineralfutter?

09.04.2020

Eins steht fest: Jedes Pferd braucht Minerale und Vitamine, um seine Körperfunktionen aufrecht zu erhalten. Während einige auf reine Kräuterfütterung mit Heu/Gras setzen, um diesen Bedarf zu decken (ja, das geht!), verwendet die Mehrzahl der Pferdemenschen die Mineralfutter vom Markt. Viele greifen dabei zu den günstigeren Produkten, die laut Ettiket alle notwendigen Mineralstoffe, Vitamine, Spurenelemente und sogar Elektrolyte enthalten - klar, es ist nicht unnötig teuer und enthält alles, was mein Pferd braucht. Was bei der Auswahl des richtigen Mineralfutters viel wichtiger ist, wird leider viel zu selten bedacht: Die Bioverfügbarkeit.

zum Beitrag »

Kategorien: Pferdegerecht | Schlagworte: arten von, erfahrung, Fütterung, gesundheit, günstig, Immunsystem, Krankheit, medizin, nachhaltig, pferd, pferdegerecht, Probleme mit dem Pferd, Vorbeugen, Wissenschaft

Hey! Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern.
Indem du hier fortfahrst, stimmst du der Nutzung von Cookies automatisch zu.
Ganz viel Liebe, Toni und Bolero💞

Folgende Cookies zulassen:

Alle akzeptieren

Ich möchte mehr Informationen!


Welche Cookies werden gesetzt?

Notwendig
PHPSESSID Behält die Einstellungen der Seite des Benutzers bei allen Seitenanfragen bei.
robin_marketing_popup Sorgt dafür, dass das Marketing-Popup nicht bei jedem Seitenwechsel erneut aufpoppt.
dwa_cookie_noticed Speichert die Einwilligungen zu den Cookies für ein Jahr. Dieser Cookie kann zurückgesetzt werden, wenn die Einwilligung entzogen werden soll.
Statistik
_pk_id Matomo - Cookie zum Speichern einiger Details über den Benutzer, z. B. der eindeutigen Besucher-ID (anonymisiert), notwendig zum Zählen wiederkehrender Besucher. - Speicherdauer 13 Monate
_pk_ses Matomo-Cookie zur Speicherung Sessionabhängiger Nutzerdaten - Speicherdauer 30 Minuten